"Und würde ich deine vollen, blassen Lippen nach einer Flasche Rotwein küssen, sag mir, wie würden sie schmecken?"

Vladi in "Die Abenteuer des Jonny Frost"

"I’m the one that’s got to die when it’s time for me to die, so let me live my life the way I want to."

Jimi HendrixJimi Hendrix - Axis: Bold as Love (via feellng)

"I got a smile that’ll make the mirror crack, and I seem to stay under clouds that are pitch black. So when it rains, it pours, and when it pours, I’m soaked. I contracted lung cancer from third hand smoke. I’m like the frog that’s dying to be a prince. The boy who cried wolf, but no one was convinced. The man who hit the lotto and lost his ticket, In a rainstorm…and got struck by lightning trying to get it."

GZA (via kbfoto)

"Wenn mein verstaubter Körper über die stillen Fluten treibt,
einsam, begehrend, nur darauf wartend,
dass du aus der dunkelsten Nacht auftauchst
und ihm die gallertartige Traurigkeit aussaugst,
dann begibt sich meine verarmte Seele ins silberne Mondlicht,
um diese allzu blaue Welt endlich zu verlassen.
Lass mich gehen! Lass mich frei! Lass mich tanzen!
Ich bin der Mann im Mond."

J.P. - "Nach Hause telefonieren"

(via jonny-frost)

"I’m trying to find my way in the world… I’m trying to be somebody instead of just make money off everybody… so I go down paths that haven’t been traveled before and I usually mess up, but I learn. I come back stronger."

Tupac Shakur (via peytonsplaceofpeace)

"Ich habe Lust, wegzugehen, irgendwohin zu gehen, wo ich wirklich an meinem Platz wäre, wo ich mich einspinnen würde… aber mein Platz ist nirgendwo, ich bin zuviel."

Jean-Paul Sartre, “Der Ekel” (via fleischgemisch)

"Ich finde, dass man die Menschen ebensowenig hassen wie lieben kann."

Jean-Paul Sartre, “Der Ekel” (via totgesagt)

"Give me something, don’t give me hope."

"It never gets easier, you just get stronger."

Kid Cudi (via bound2bliss)